Vergleich Glas-/Kunststoff- Prothesen

 

Glas und Kunststoff, zwei Materialien mit völlig unterschiedlichen Eigenschaften! Und doch haben beide ihre Existenzberechtigung.

Oberflächenrauigkeit von Glas und Kunststoff (PMMA) im Vergleich

Kunstaugen aus Glas zeigen eine viel glattere Oberfläche als Augenprothesen aus Kunststoff. Damit werden „mechanische“ Irritationen der Konjunktiva reduziert.

Benetzbarkeit von Glas und Kunststoff (PMMA) im Vergleich

Glas verhält sich hydrophil, während Kunststoffprothesen (PMMA) aufgrund ihrer hydrophoben Eigenschaften die menschliche Tränenflüssigkeit abperlen lassen. Der nur ungenügend vorhandene Gleitfilm zwischen Prothese und Konjunktiva kann zu Irritationen führen.

© Schweizerisches Kunstaugen-Institut 2019. Impressum. Datenschutz. Webdesign by ADMITA.